Das sind die besten Filme mit Donald Sutherland

Das dreckige Dutzend

Der kanadische Schauspieler Donald Sutherland, der über 60 Jahre lang die Leinwand geprägt hat, ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Bekannt für Filme wie “Wenn die Gondeln Trauer tragen” oder “Die Tribute von Panem”, hinterlässt er ein beeindruckendes Erbe in Hollywood.

Das sind die besten Filme mit Donald Sutherland

2017 bekommt Donald Sutherland einen Ehren-Oscar für sein Lebenswerk. Sein Sohn Kiefer Sutherland verkündete den Tod nach langer Krankheit.

Das sind die besten Filme mit Donald Sutherland

Mit über 150 Filmen und TV-Produktionen zeigte Sutherland seine Vielseitigkeit und sein Talent. Von Klassikern wie “Das dreckige Dutzend” bis hin zu modernen Blockbustern wie “Die Tribute von Panem”, wird er als einer der größten Filmhelden Hollywoods in Erinnerung bleiben.

Das sind die besten Filme mit Donald Sutherland

Der neugebackene Anwalt Jake Tyler Brigance (Matthew McConaughey) hat von Anfang an einen Fall mit enormer öffentlicher Aufmerksamkeit übernommen. Er vertritt Carl Lee Hailey (Samuel L. Jackson), der im Gerichtsgebäude die beiden Vergewaltiger seiner 10-jährigen Tochter Tonya (Rae’Ven Larrymore Kelly) erschossen hat.

Der amerikanische Virologe und Arzt des Militärs, Sam Daniels (Dustin Hoffman), erforscht in Afrika einen neuen Virus, der binnen weniger Tage tödlich verläuft. Es handelt sich um eine aggressive Variante des Ebola-Virus, das sich rasch ausbreitet. Daniels erkennt nur vage die Bedrohung durch die Seuche und erwartet das Schlimmste.

Dr. Bennell arbeitet als Inspektor für die Gesundheitsbehörde in San Francisco. In letzter Zeit häufen sich Berichte über merkwürdige Vorfälle in der Nachbarschaft. Sogar seine Kollegin Elizabeth erzählt davon, dass sich ihr Freund Geoffrey verändert hat. Durch einen Zufall kommt Elizabeth mit einer Frau ins Gespräch, die ähnliche Veränderungen an ihrem Ehemann bemerkt hat.

Der Film “Wenn die Gondeln Trauer tragen” von Nicolas Roeg handelt von John Baxter (gespielt von Donald Sutherland) und seiner Frau Laura (gespielt von Julie Christie), die nach Venedig reisen, um sich von dem tragischen Tod ihrer Tochter zu erholen. Dort treffen sie auf zwei mysteriöse Schwestern, von denen eine behauptet, Kontakt mit dem Geist des verstorbenen Mädchens zu haben.

Das sind die besten Filme mit Donald Sutherland

Dies führt zu unerklärlichen und bedrohlichen Ereignissen, die John zunächst nicht glauben will. Doch als er seltsame Dinge sieht, gerät er selbst an seine Grenzen. Venedig wird in Roegs Film zu einem magischen Ort, an dem verborgene Ängste und Träume zum Vorschein kommen. Mit seinen visuellen Einfällen und seiner neurotischen Logik wurde der Film zu einem Meisterwerk des Suspense.

Clint Eastwood denkt noch lange nicht daran, sich trotz seiner 70 Jahre in den Ruhestand zu begeben. In seinem 23. Regieprojekt spielt er einen Rentner im Weltraum. Die Besetzung mit James Garner, Tommy Lee Jones, Donald Sutherland und Clint Eastwood ist so stark, dass selbst eine Verfilmung ihrer Rentenversicherungspolice charmant wäre. “Space Cowboys” mag zwar eine unglaubwürdige Geschichte haben, aber das tut dem Film keinen Abbruch.

Die fesselnde Verfilmung des Bestsellers von Gary Ross wird die vielseitige Schauspielerin Jennifer Lawrence in “Die Tribute von Panem” zum neuen Teenie-Idol machen. Die Geschichte erinnert an “Running Man” und spricht sowohl männliche als auch weibliche Leser an, im Gegensatz zur “Twilight”-Saga. Die Handlung spielt in einer postapokalyptischen Zukunft, wo das autoritäre Land Panem aus zwölf Distrikten besteht und die Regierung die grausamen “Hungerspiele” veranstaltet. Jugendliche aus den Distrikten müssen bis zum Tod kämpfen, um zu überleben.

Ein entlassener amerikanischer Major wird im Jahr 1944 beauftragt, aus einer Gruppe von 12 kriminellen Psychopathen in einem Soldatenstraflager ein “Himmelfahrtskommando” zu formen. Ihr Ziel ist es, gemeinsam ein SS-Quartier zu infiltrieren, um sich auf diese Weise von schweren Strafen freizukaufen.

“M*A*S*H” ist eine Fernsehserie aus den USA, die sich in einem beweglichen Feldlazarett der US-Armee (Mobile Army Surgical Hospital) während des Koreakriegs abspielt. Die Serie, die auf dem Film “MASH” von Robert Altman aus dem Jahr 1970 basiert, kombiniert Tragikomik. Der Hauptdrehort liegt in der Nähe von Uijeongbu in Südkorea.

Der verstörende Psychothriller “Klute” mit Jane Fonda und Donald Sutherland handelt von einem Provinzpolizisten, der in New York nach einem vermissten Wissenschaftler sucht. Sein einziger Hinweis ist die Edelnutte Bree, die der Mann zu ihren Kunden zählte. Nach anfänglichem Zögern berichtet Bree dem Polizisten widerwillig, dass der Vermisste sie belästigt. Es scheint, als bräuchte Bree dringend Schutz.

Der Thriller aus den 70er-Jahren zeigt die Überwachungs- und Abhörparanoia der Zeit vor Watergate und entführt den Zuschauer in eine düster-bizarre, erotisch aufgeheizte Atmosphäre. Der stoische Bulle und die frigide Prostituierte liefern sich einen Machtkampf. Jane Fonda gewann für ihre Darstellung den Oscar.

Textquelle: spiegel.de, cinema.de, filmdienst.de, wikipedia.de // Bildquelle: Shutterstock/Denis Makarenko


» Jetzt lesen: »Den Frieden im Fokus« – Podcast-Empfehlungen zum Thema Frieden
» Zum Interview mit Fridays for Future Hamburg »Aus Klima-Streik wird Friedensdemo«
» ZUR Film-Kritik zu »Leif in Concert Vol.2«
» Rezension zu Dr. Mark Beneckes »Aus der Dunkelkammer des Bösen«
» »Leichen pflastern seinen Weg« – Rezension zu Adrian Langenscheids neuem Buch


Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Du magst vielleicht auch