KRIMI-KAPITEL 8 • Alles ist anders

Krimi-Kapitel 8

„Hallo, wir sind Gritta und Britta. Unsere Haustiere sind Schnecken und Steine.“Vor Fritzi standen zwei junge Frauen, die eindeutig Zwillingsschwestern waren. Sie glichen sich wie ein Haar dem anderen. Auch die Kleidung und ihre Frisuren waren identisch. Von der Nagellackfarbe über die Haarspangen bis hin zu den Socken: alles gleich. „Welche Mutter nennt ihre Zwillinge […]

Weiterlesen

KRIMI-KAPITEL 7 • Der Schöne ist immer der Böse

Fritzi stand jetzt etwas ratlos da. Um sie herum herrschte das reinste Chaos: hysterisches Weinen, lautes Schluchzen, hektisches Gerenne. Die Polizei war angerückt und hatte damit begonnen, die Reste von Professor Truschinski aufzukratzen. Vor allem aber hatte sie damit zu tun, neugierige Menschen zurückzuhalten: Viele wollten wenigstens einen kurzen Blick auf das werfen, was nach einem Sprung aus […]

Weiterlesen

KRIMI-KAPITEL 3 • Schlechte Witze

Fritzi schaute direkt in Captain Americas stahlblaue Augen. Sie konnte nicht glauben, was sie eben gehört hatte. Und noch weniger konnte sie glauben, wen sie vor sich hatte. Adrian war es, der sich an sie herangeschlichen hatte? Der Kollege, der Wunderschöne? „Was hast du gesagt?“ Fritzi atmete schwer. „Der Tod ist näher als du denkst!“ Adrian wiederholte […]

Weiterlesen

KRIMI-KAPITEL 2 • Der Verdacht

Fritzi taumelte rückwärts. Ein paar Schritte nur, dann stürzte sie. Sie wollte schreien, doch es kam nur ein Krächzen aus ihrer Kehle. Wilma machte eine schnelle Vorwärtsbewegung, um zu sehen, wovor Fritzi zurückgeschreckt war. Ein Blick in den Spind offenbarte das Grausige: Der darin abgelegte Kopf eines Toten sah zum Fürchten aus. Er hatte klebrige […]

Weiterlesen