Der Händler – Teil 2: Dumm, so dumm

Titelbild

Auf dem Weg Richtung Norden bemerkten die drei weder die runtergekommenen Straßenzüge der Innenstadt noch den Müll. Wer in Bochum-Westenfeld wohnte war einiges gewohnt. Wohin fahren wir genau? fragte Ibrahim, der in den letzten zehn Minuten nur Tarkans Wegweisungen gefolgt war. Auch Belma schaute den in die Jahre gekommenen Türken fragend an. Wir fahren zu Jens, das ist […]

Weiterlesen

Der Händler – Teil 1: Der Überfall

Titelbild

Mit einem Backstein könnte man töten. Wie jeden Tag hatte Belma auch an jenem Mittwoch auf ihrem Weg in die City diesen Gedanken, wenn sie an dem dunkelroten Backsteinhaus vorbei ging. Aber nur im Krieg wird getötet, murmelte sie. Sie war Gott froh, dass sie seit Jahren in Frieden leben konnte. 1992 dem kriegerischen Treiben in Bosnien-Herzegowina entflohen, […]

Weiterlesen

KRIMI-KAPITEL 9 • Finale

Krimi Kapitel 9

Fritzi blinzelte in die Februar-Sonne, sie fröstelte. Der Himmel war blau und wolkenlos an diesem kalten Wintertag. „Diese nebulöse Geschichte ist nicht so schön wie das Wetter heute“ sagte Serina. Fritzi wandte sich ihr zu: „Ein echtes Gruselkabinett!“„Komm mit, ich werde dir alles erzählen. Wir haben nicht viel Zeit bis die Polizei hier auftaucht.“ Serina legte […]

Weiterlesen

KRIMI-KAPITEL 8 ½ • Das Interview

Skandal im Impfzentrum

„Das Innenministerium hat Druck ausgeübt“ Das Interview mit Lou Verignow führte Marie Juana – aktualisiert am 09.09.2021 Unserer Zeitung ist es gelungen, ein Interview mit dem verantwortlichen Kommissar zu führen, der rund um die beispiellosen Vorkommnisse im Impfzentrum ermittelt. Lou Verignow (37) ist seit drei Jahren bei der Mordkommission und spricht offen über Ermittlungspannen, einer angeblichen […]

Weiterlesen

Jedi

Jedi

Wenn Du denkst /Du schaffst den Berg nicht /Dann kommt er und schiebt Dich. / Bricht Dir ein Zacken aus der Krone /Sagt er Dir /Es geht auch ohne. / Fällst Du hin und verlierst ‘nen Zahn /Oder auch zwei /Lacht er Dich aus und meint /Jetzt ist Schluss mit der Raserei. / Und wenn […]

Weiterlesen

KRIMI-KAPITEL 8 • Alles ist anders

Krimi-Kapitel 8

„Hallo, wir sind Gritta und Britta. Unsere Haustiere sind Schnecken und Steine.“Vor Fritzi standen zwei junge Frauen, die eindeutig Zwillingsschwestern waren. Sie glichen sich wie ein Haar dem anderen. Auch die Kleidung und ihre Frisuren waren identisch. Von der Nagellackfarbe über die Haarspangen bis hin zu den Socken: alles gleich. „Welche Mutter nennt ihre Zwillinge […]

Weiterlesen

Ich mag Schnecken

Ich mag Schnecken

Ich mag Schnecken / Die großen und die kleinen / Und die mit den kurzen Beinen. / Die dünnen und die dicken / Die krummen und die geraden / Und die, die platt sind wie ein Fladen. / Ich mag die, die singen und die tanzen / Die, die Gras fressen und andere Substanzen / […]

Weiterlesen

»Spontaner Piks im Parkhaus«

Impfaktion im Parkhaus

»Ein Besucher hat sogar ein Gedicht vorgetragen, in dem er konkret Impfgegner anspricht. „Es war schon was Besonderes für die Menschen hier“, sagt Sucy Pretsch, die seit einem halben Jahr im Impfzentrum im Robert-Bosch-Krankenhaus (RBK) arbeitet. … Auch Prostituierte lassen sich impfen Raphaela Digel hat am Samstag noch einige Flyer selbst verteilt – auch an […]

Weiterlesen