»Big Brother« startet auf Joyn mit Live-Einzug – Erste Details

Big Brother 2024

»Big Brother« startet auf Joyn. Ab dem 4. März 2024 bringt “Big Brother” auf Joyn 16 Menschen unterschiedlichen Alters in seinem Container zusammen, um eine Wohngemeinschaft zu bilden.

»Big Brother« startet auf Joyn

Nur bei “Big Brother” ist es so real: Die Bewohner leben komplett isoliert und haben keinen Kontakt zur Außenwelt, während sie ständig von Kameras überwacht werden. Der Große Bruder sieht alles und gibt die Regeln vor – er ist unberechenbar.

Wer stellt sich den Herausforderungen und kann nach 100 Tagen mit 100.000 Euro den Container verlassen? Keine Geheimnisse bleiben verborgen: Im Livestream auf Joyn können die Zuschauerinnen und Zuschauer für ganze 100 Tage einfach ALLES sehen. Produzent der Reality Show “Big Brother” ist EndemolShine Germany in Zusammenarbeit mit Rainer Laux Productions im Auftrag der Seven.One Entertainment Group.

“Die Mutter der Reality-Formate zieht bei Joyn ein”

Thomas Münzner, Vice President Content von Joyn, sagt über die Neuausgabe der Reality Show 2024:

„Die Mutter der Reality-Formate zieht bei Joyn ein, 16 Bewohnerinnen und Bewohner ziehen bei Big Brother ein. Wir zeigen 100 Tage rund um die Uhr authentische Menschen, echte Persönlichkeiten und die gesamte Bandbreite an Emotionen. Im 24/7-Livestream können unsere Zuschauerinnen und Zuschauer jederzeit und überall dabei sein – eben das echte ‚Big Brother‘-Gefühl.“

Die neue Ausgabe von 2024 ist nicht der erste Anlauf, das klassische Format mit normalen Kandidaten außerhalb von “Promi Big Brother” wieder aufleben zu lassen. Zuletzt wagte SAT.1 im Jahr 2020 nach einer vierjährigen Pause einen Versuch, jedoch ohne Erfolg. Schließlich wurden wieder berühmte Gäste herangezogen, um die Krise der Einschaltquoten zu überwinden.

Thomas Münzner sagt in einem Interview mit dem express.de dazu: “Unser Ziel ist es, mit “Big Brother“ ab dem 4. März auf Joyn das ursprüngliche Reality-Gefühl aus den Anfängen zurückzubringen. Wir gehen zurück in das Beobachtende. Wie am Anfang ziehen die Kandidatinnen und Kandidaten für 100 Tage ins Big-Brother-Haus. Und wir wollen Menschen wie Du und ich.”

Textquellen: Joyn, express.de // Bildquelle: Shutterstock/picmedia


» ZU “Der Hype: Dokus über Sport und Sportler wie zur Handball-EM – Die Streamingtipps”
» “Matthew Perry – Das sind seine Filme und Serien” – alle Infos
» ZU “Gucken statt Kleben? Können Klima-Dokus unsere Welt retten?”
» Interview: “Frauen für Frieden, Abrüstung und Freiheit”
» Rezension zu Dr. Mark Beneckes »Aus der Dunkelkammer des Bösen«


Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert