Er ist zurück: »Monk« als Film in Deutschland

Monk im Film

Er ist zurück: »Monk« als Film in Deutschland. Nach einer Pause von ganzen 14 Jahren kehrt die beliebte Serie “Monk” in Form eines Films zurück. In den USA wurde der Streifen unter dem Titel “Mr. Monk’s Last Case” bereits veröffentlicht und nun können auch deutsche Zuschauer ihn sehen.

Er ist zurück: »Monk« als Film in Deutschland

Filmempfehlung: Monk läuft bei deutschem Streaming-Anbieter Reunion aller Serien-Darsteller. Er ist zurück: »Monk« als Film in Deutschland

Im Jahr 2009 endete die Serie in den USA und ein Jahr später auch in Deutschland. Da die Geschichte nach acht Staffeln einen runden Abschluss hatte, hätte niemand erwartet, dass es eine Fortsetzung geben würde. Aber wie echte Serienfans wissen, kommen erfolgreiche Serien oft noch einmal zurück, so Moviepilot.de.

2020 gab es tatsächlich ein Wiedersehen mit Adrian Monk in einem siebenminütigen Online-Special namens “Mr. Monk Shelters in Place“. Das Special wurde über Zoom aufgenommen und zeigte, wie die Charaktere mit der Isolation während der Corona-Pandemie umgehen. Dieses kurze “Monk”-Wiedersehen zusammen mit dem Erfolg von Filmfortsetzungen für die Serie “Psych”, reichte aus, damit der US-Streamingdienst Peacock seinen eigenen “Monk”-Film ankündigte.

Nun ist er endlich da: “Mr. Monk’s Last Case: A Monk Movie”. In diesem neuen Abenteuer widmet sich Adrian Monk nach langer Zeit im Ruhestand einem neuen Kriminalfall – diesmal aus persönlichen Gründen: Er muss seiner Stieftochter Molly helfen, sich auf ihre Hochzeit vorzubereiten.


https://sucypretsch.de/2024/01/16/napoleon-schon-gesehen-die-franzosen-sind-jedenfalls-sauer/

Die alte Monk-Crew wieder vereint

Die bekannten Schauspieler Tony Shalhoub, Ted Levine, Traylor Howard, Jason Gray-Stanford, Melora Hardin und Hector Elizondo sind alle wieder dabei sowie Caitlin McGee and James Purefoy als neue Gesichter im Cast des Films. Der Film “Mr. Monk’s Last Case: A Monk Movie” läuft bereits seit dem 8. Dezember 2023 auf Peacock in den USA.

Sendezeiten und Streaminginfo
In Deutschland hat sich laut Moviepilot.de Magenta TV die Rechte gesichert und zeigt den Film seit dem 2. Februar 2024. Aktuell laufen alte Folgen der Serie bei RTL Up (donnerstags zur Primetime).

Textquelle: MagentaTV, Netzwelt.de // Bildquelle: Shutterstock/lev radin


» ZUR Film-Kritik zu »Leif in Concert Vol.2«
» Rezension zu Dr. Mark Beneckes »Aus der Dunkelkammer des Bösen«
» »Leichen pflastern seinen Weg« – Rezension zu Adrian Langenscheids neuem Buch
» ZU »Booster für Podcasts & True Crime – Teil 1/2« und »Teil 2/2«
» ZU DEN KURZGESCHICHTEN
» KRIMI »Der Tod ist näher als du denkst«


BLEIB AUF DEM LAUFENDEN!

Werde automatisch über neue Beiträge und Projekte informiert.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Bei Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erklärst Du Dich mit unseren
Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Du kannst dich jederzeit wieder austragen!

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert